Herren 50 – 5:1 Sieg gegen die TA SpVgg Unterrot I

VonAline

Herren 50 – 5:1 Sieg gegen die TA SpVgg Unterrot I

Auch wenn nicht in Bestbesetzung angetreten werden konnte, wurde ein klarer Sieg eingefahren.

Da Unterrot nur mit drei Spieler anreiste und Heinz Erlenbusch im Einzel 1 leider wegen einer Verletzung aufgeben musste, waren 3 Punkte bereits sicher. Otto und Martin siegten souverän in 2 Sätzen.

Obwohl sehr erfolgreich, reichte es leider nicht für den Aufstieg diese Saison. Das einzige Spiel wurde gegen Hofherrnweiler verloren, die den Sprung in die Bezirksstaffel 1 schafften. Die Herren können dennoch stolz auf den zweiten Platz in ihrer Gruppe sein.

Ergebnisse Einzel

G. Feil – H. Erlenbusch: 2:6 0:3, Aufgabe wegen Verletzung durch Gegner
O. Feil – M. Schmidt: 6:1 6:3
M. Beck – R. Steimle: 6:2 6:2
M. Wiedenhöfer – Spieler nicht anwesend

Ergebnisse Doppel

Bäuerle/Wiedenhöfer – Schmid/Steimle: 6:3 2:6 8:10
Görner/Hahn – Spieler nicht anwesend

Günther Feil

Über den Autor

Aline editor